Pueraria WUNDER. WUNDER WISSENSCHAFT.

Rufen Sie uns an: +1 (646) 797-2992

Pueraria WUNDER. WUNDER WISSENSCHAFT.™

Östriol gegen schlaffe Haut:
Wie es funktioniert und was Sie erwartet

Östriol gegen schlaffe Haut:
Wie es funktioniert und was Sie erwartet

Östriol (E3) ist ein weibliches Sexualhormon, eines der drei Hauptöstrogene, die der Körper produziert – zusammen mit Östradiol und Östron. Unter allen Östrogenen ist Östriol das schwächste und am häufigsten vorkommende. Seine sanfte Wirkung macht dieses Hormon äußerst sicher, und das ist der Grund Die Verwendung von Östriol bei schlaffer Haut ist eine der wirksamsten Strategien zur Unterstützung der Schönheit und Gesundheit der Haut, sowie Zeichen der Hautalterung reduzieren!

 

Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre jugendliche, strahlende Haut im Alter zu erhalten, ist Östriol eine Ihrer besten Lösungen. Forschungsstudien zu seinen Auswirkungen auf die Hautverjüngung und -erhaltung sind sehr vielversprechend.

Wenn Sie mit zunehmendem Alter Schwierigkeiten haben, den natürlichen Glanz Ihrer Haut aufrechtzuerhalten, ist Östriol einer Ihrer besten Freunde. Aktuelle Studien zum Potenzial von Östriol zur Hautverjüngung und -regeneration sind sehr vielversprechend!

LEBENSMITTELLISTE FÜR STRAHLENDE HAUT

LEBENSMITTELLISTE FÜR GLÄNZENDE HAUT

Wir haben diese Infografik entworfen, um Ihnen einen einfacheren Überblick über die besten Lebensmittel für eine gesunde, strahlende Haut zu geben.

Laden Sie es herunter, indem Sie unten Ihre E-Mail-Adresse eingeben (wir senden es an Ihre E-Mail). Drucken Sie es aus, kleben Sie es an Ihren Kühlschrank oder Bring es zum Supermarkt wenn Sie Ihren wöchentlichen Lebensmitteleinkauf erledigen.

Inhaltsverzeichnis

Hautveränderungen im Alter erklärt

Hautveränderungen im Alter erklärt

Die Haut besteht aus drei Schichten: der Epidermis, der Dermis und dem Unterhautgewebe oder der Unterhaut. Die äußerste Schicht, die Epidermis, speichert Feuchtigkeit und enthält natürliche Pigmentierung. Elastin, Kollagen, Schweißdrüsen, Blutgefäße, Nerven und Haarfollikel befinden sich alle in der Dermisschicht. Unter der Dermis befinden sich Bindegewebe und Fett – in der Unterhautschicht.

 

Mit zunehmendem Alter steigen die Werte einiger von ihnen Die Hormone beginnen zu sinken. Darüber hinaus ist die Die Funktion des endokrinen Systems nimmt mit zunehmendem Alter auf natürliche Weise ab. da die Hormonrezeptoren des Körpers weniger empfindlich werden.

 

Bei Frauen hat der altersbedingte Rückgang des Östrogenspiegels den größten Einfluss auf die Schönheit und Gesundheit der Haut.

 

Die Dicke der Haut wird durch den Hormonspiegel beeinflusst, was sich in Hautveränderungen während des Menstruationszyklus zeigt. Insbesondere ist die Haut zu Beginn des Menstruationszyklus am dünnsten. Dies ist die Zeit, in der die Östrogenspiegel am niedrigsten sind. Umgekehrt kommt es zu einer Wiederherstellung der Dicke, wenn der Östrogenspiegel zu steigen beginnt.

 

Mit zunehmendem Alter nimmt die Hautdicke aufgrund des altersbedingten Östrogenrückgangs ab. In der Dermisschicht sinkt der Kollagenspiegel und die Anzahl der Blutgefäße nimmt ab. Auch Fibroblasten, die Zellen der Haut, die für die Erholung und Wundheilung verantwortlich sind, nehmen ab. All diese Veränderungen führen zu Faltenbildung und Erschlaffung.

 

Falten entstehen durch den Elastizitätsverlust aufgrund des allmählichen Verlusts des Bindegewebes in der Haut, der etwa 1,5 % pro Jahr ausmacht. Was noch schlimmer ist: Das Gesicht ist der erste Körperteil, der unter diesen Veränderungen leidet! Dies liegt daran, dass sich im Gesicht mehr Östrogenrezeptoren befinden als beispielsweise in den Brüsten oder Oberschenkeln.

 

00
:
00
:
00
:
00
00
:
00
:
00
:
00

Bis zum Ablauf des Sonderangebots

100 % Geld-zurück-Garantie

Ausverkauft

Östriol-Behandlung gegen Hautalterung

Östriol-Behandlung gegen Hautalterung

Studien haben das bestätigt Hormonelle Veränderungen haben einen großen Einfluss auf die Gesundheit und Schönheit der Haut. Bei Frauen in der Menopause ist der Rückgang des Östrogenspiegels die Hauptursache für Hautprobleme.

 

Daher ist die Verwendung eines milden Östrogens wie Östriol gegen schlaffe Haut eine äußerst wirksame Methode, um die Alterung zu verlangsamen, die Elastizität wiederherzustellen und Falten zu reduzieren!

 

Beispielsweise untersuchte eine Studie die Wirkungen von topischem Östriol und Östradiol bei Frauen mit Hautalterungserscheinungen. Nach 6-wöchiger Behandlung bemerkten alle Frauen eine deutliche Verbesserung der Hautelastizität und -festigkeit sowie eine enorme Verringerung der Faltentiefe und Porengröße.

 

Es wurden keine systemischen hormonellen Nebenwirkungen berichtet, was bedeutet, dass Hautpflegeprodukte mit Östrogen sowohl wirksam als auch sicher zur Hautunterstützung verwendet werden können.

 

 

Topische Östrogenprodukte

Topische Östrogenprodukte

Viele Studien haben die Wirkung topischer Östrogenprodukte auf die alternde Haut untersucht. Hier ein kurzer Überblick über die interessantesten Erkenntnisse:

 

  • Nebenwirkungen sind selten. Und wenn sie tatsächlich auftreten, sind sie höchstens mild. Beispielsweise wurde in einer Studie bei drei Teilnehmerinnen vorübergehendes Brustspannen festgestellt. Bei einem Teilnehmer traten lokale Rötungen im mit der Östrogencreme behandelten Bereich auf.
  • Keine systemischen Nebenwirkungen wurden in den meisten Studien berichtet.
  • Es besteht die Möglichkeit systemischer Vorteile. In einer Studie führte die topische Anwendung von Östrogenen am Unterarm zu spürbaren Verbesserungen an den Wangen der Probanden.

 

Nebenwirkungen von Östriol

Nebenwirkungen von Östriol

Abgesehen von den bereits erwähnten, berichteten einige Studien über einige zusätzliche Nebenwirkungen, die speziell mit der Verwendung von Östriol zusammenhängen. Dazu gehören leichte Brustschmerzen und lokale Beschwerden. Eins lernen sogar darauf hingewiesen, dass ein Rückgang der Muttermilchproduktion möglich ist.

 

Auswirkungen von Östriol auf die Symptome der Menopause

Auswirkungen von Östriol auf die Symptome der Menopause

Eine andere Studie wies auf das Potenzial von Östriol bei der Linderung von Wechseljahrsbeschwerden hin. Beispielsweise gibt es Hinweise darauf, dass Östriol bei Scheidentrockenheit und Hitzewallungen helfen und sogar das Risiko von Harnwegsinfektionen (HWI) verringern kann. Nicht zuletzt scheint Östriol sich positiv auf die Knochendichte und -stärke auszuwirken.

 

Auswirkungen von Östriol auf Risikofaktoren für die Herzgesundheit

Auswirkungen von Östriol auf Risikofaktoren für die Herzgesundheit

Die Effekte von Östriol auf kardiale Risikofaktoren muss noch eindeutig geklärt werden. Dennoch haben vorläufige Daten gezeigt, dass Östriol offenbar keinen Bluthochdruck verursacht – und das ist schon ein guter Anfang.

 

Stimulierende Wirkung

Stimulierende Wirkung

Obwohl Östriol sicherer in der Anwendung zu sein scheint als andere Östrogene wie Östradiol und Östron, kann die Verwendung in hohen Dosen eine stimulierende Wirkung sowohl auf das Endometrium- als auch auf das Brustgewebe haben.

 

 

Estriol-Creme gegen Falten und schlaffe Haut

Estriol-Creme gegen Falten und schlaffe Haut

Östrogene wie Östriol helfen bei der Produktion von Kollagen. Kollagen ist das Protein, das der Haut Festigkeit und Struktur verleiht. Mit zunehmendem Alter lässt die Kollagenproduktion nach, was zu Falten und Erschlaffung führt.

 

Die Wiederherstellung des hormonellen Gleichgewichts kann dazu beitragen, dass der Körper mehr Kollagen produziert. Tatsächlich haben Studien einen starken Zusammenhang zwischen Östrogenmangel und Kollagenverlust in den Wechseljahren festgestellt.

 

Verwenden Estriol-Creme hat viele Vorteile, darunter:

 

  • Östriol kann auf natürliche Weise aus Pflanzen gewonnen werden
  • Östriol benötigt nicht die ausgleichende Wirkung von Progesteron
  • Östriol hat keine invasive Wirkung. Dies bedeutet, dass die topische Anwendung von Östriol auf der Haut verbleibt und wirkt, anstatt in den Blutkreislauf zu gelangen und systemisch zu wirken.
  • Es gibt Hinweise darauf, dass Östriol den unerwünschten Wirkungen der Verwendung von Östradiol entgegenwirken kann

 

Topisches Östriol für die vaginale Gesundheit

Topisches Östriol für die vaginale Gesundheit

Östriol hilft nicht nur bei der Erschlaffung der Haut, sondern kann auch dazu beitragen, ein gesundes Milieu in der Vagina zu fördern und die Dicke der Vaginalschleimhaut zu unterstützen. Andere Studien mit Östriol berichteten über eine vorteilhafte Kolonisierung von Lactobacillus und einen positiven vaginalen pH-Wert.

 

29,95 USD

Ausverkauft

39,95 USD

Ausverkauft

Zusätzlich zur Hautelastizität und -festigkeit stellten die Forscher fest, dass sich sowohl in der Estriol- als auch in der Estradiol-Gruppe die Faltentiefe und die Porengröße um 61 bis 100 % reduziert hatten. Darüber hinaus war die Hautfeuchtigkeit erhöht.

Zusätzlich zur Hautelastizität und -festigkeit stellten die Forscher fest, dass sich sowohl in der Estriol- als auch in der Estradiol-Gruppe die Faltentiefe und die Porengröße um 61 bis 100 % reduziert hatten. Darüber hinaus war die Hautfeuchtigkeit erhöht.

PUERARIA MIRIFICA
WAS SAGT DIE FORSCHUNG?

PUERARIA MIRIFICA
WAS SAGT DIE FORSCHUNG?

Schlussfolgerung

Schlussfolgerung

Estriol ist eine sichere Lösung zur Behandlung altersbedingter Hautprobleme. Der wichtigste Vorteil der Verwendung von Östriol bei schlaffer Haut besteht darin, dass es im Gegensatz zu seinen Cousins ​​Östron und Östradiol nicht die unerwünschten Wirkungen hat, die andere Östrogene haben.

 

Alle unsere Produkte sind wissenschaftlich fundiert und wir verbringen unzählige Stunden damit, klinische Studien durchzulesen
Wir forschen, um sicherzustellen, dass unsere Produkte halten, was wir versprechen.

 

Deshalb übernehmen wir das gesamte Risiko und garantieren Ergebnisse oder Sie haben eine 60-tägige Geld-zurück-Garantie
Garantie.


Einfach gesagt, Wenn unsere Produkte bei Ihnen nicht funktionieren, teilen Sie uns dies mit und wir erstatten Ihnen den Betrag
Alles ohne Fragen.

NUR DAS BESTE ERDE GEWACHSEN NÄHRSTOFFE

29,95 USD

Ausverkauft

39,95 USD

Ausverkauft

*Diese Aussagen wurden von der FDA nicht bewertet. Die Produkte sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

Die Informationen auf dieser Website wurden nicht von der Food & Drug Administration oder einer anderen medizinischen Einrichtung ausgewertet. Unser Ziel ist es nicht, Krankheiten oder Leiden zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern. Die Informationen werden nur zu Bildungszwecken weitergegeben. Sie müssen Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie auf Inhalte dieser Website reagieren, insbesondere wenn Sie schwanger sind, stillen, Medikamente einnehmen oder unter einer Krankheit leiden.

Related Posts

Brava-Brustvergrößerung: Funktioniert sie?
Brava-Brustvergrößerung: Funktioniert sie?
Viel Spekulation hat um das Brava Brustvergrößerungssystem herum zirkuliert. Nun, das ist nicht überraschend, da viele F
Read More
Brustwachstum erklärt (und wie es natürlich fördern)
Brustwachstum erklärt (und wie es natürlich fördern)
Brustwachstum ist ein normaler und wesentlicher Teil der Entwicklung und Reproduktion einer Frau. Es tritt in Stadien au
Read More
Brustvergrößerung Pille: Zu gut, um wahr zu sein?
Brustvergrößerung Pille: Zu gut, um wahr zu sein?
Dies erklärt, warum Brustvergrößerung eine der weltweit führenden kosmetischen Verfahren bleibt. Aber außer invasiven Op
Read More