Pueraria WUNDER. WUNDER WISSENSCHAFT.

Rufen Sie uns an: +1 (646) 797-2992

Pueraria WUNDER. WUNDER WISSENSCHAFT.™

Trockene Haut in den Wechseljahren:
Ursachen, Behandlung, natürliche Pflege

Trockene Haut in den Wechseljahren:
Ursachen, Behandlung, natürliche Pflege

Die Wechseljahre sind eine völlig natürliche Sache, aber das macht sie nicht angenehm. Zumindest nicht! Schließlich bringt es viele äußerst unangenehme Veränderungen mit sich, wie z. B. trockene Haut in den Wechseljahren, und es kann einige Zeit dauern, bis man sich daran gewöhnt hat.

 

Heute werfen wir einen genauen Blick darauf, was genau trockene Haut in den Wechseljahren verursacht und wie man diese Erkrankung am besten bekämpfen kann.

 

Mit anderen Worten: Wenn Sie alle gesundheitlichen Vorteile von Phytoöstrogenen nutzen möchten, verbessern Produkte wie das Gesichtsserum Mirifica Science nicht nur Ihren Hormonhaushalt, sondern steigern auch deutlich die Gesundheit, Feuchtigkeit und Schönheit Ihrer Haut.

Mit anderen Worten: Wenn Sie alle gesundheitlichen Vorteile von Phytoöstrogenen nutzen möchten, verbessern Produkte wie das Gesichtsserum Mirifica Science nicht nur Ihren Hormonhaushalt, sondern steigern auch deutlich die Gesundheit, Feuchtigkeit und Schönheit Ihrer Haut.

LEBENSMITTELLISTE FÜR STRAHLENDE HAUT

LEBENSMITTELLISTE FÜR GLÄNZENDE HAUT

Wir haben diese Infografik entworfen, um Ihnen einen einfacheren Überblick über die besten Lebensmittel für eine gesunde, strahlende Haut zu geben.

Laden Sie es herunter, indem Sie unten Ihre E-Mail-Adresse eingeben (wir senden es an Ihre E-Mail). Drucken Sie es aus, kleben Sie es an Ihren Kühlschrank oder Bring es zum Supermarkt wenn Sie Ihren wöchentlichen Lebensmitteleinkauf erledigen.

Inhaltsverzeichnis

Was genau passiert mit Ihrem Körper in den Wechseljahren?

Was genau passiert mit Ihrem Körper in den Wechseljahren?

Die Wechseljahre werden hauptsächlich durch eine Verschiebung Ihres Hormonspiegels verursacht. Dadurch kommt es zwar zu einer geringeren Monatsblutung, aber Sie müssen sich auch mit unerwünschten Symptomen wie Hitzewallungen, Nachtschweiß, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen und trockener Haut auseinandersetzen.

 

Natürlich erleben nicht alle Frauen die Wechseljahre auf die gleiche Weise. Und selbst wenn in der Zukunft unvermeidliche Probleme auftreten, gibt es viele Dinge, die Sie tun können, um die Wechseljahre leichter zu bewältigen.

 

00
:
00
:
00
:
00
00
:
00
:
00
:
00

Bis zum Ablauf des Sonderangebots

100 % Geld-zurück-Garantie

Ausverkauft

Was haben die Wechseljahre mit trockener Haut zu tun?

Was haben die Wechseljahre mit trockener Haut zu tun?

Wenn sie ihre 40er oder 50er Jahre erreichen, bemerken die meisten Frauen, dass ihre Haut deutlich trockener und juckender ist als früher. Tatsächlich ist trockene Haut das häufigste Hautproblem, unter dem Frauen in dieser Altersgruppe leiden – und das sie hilfebedürftigen Ärzten melden.

 

Während die meisten Frauen die Wechseljahre nicht für ihre trockene Haut verantwortlich machen, deuten Studien auf einen Östrogenmangel hin wirkt sich negativ auf die Festigkeit, Elastizität und Feuchtigkeit der Haut aus. Diese hormonellen Veränderungen infolge der Wechseljahre beschleunigen den Alterungsprozess, wodurch die Haut dünner wird und sich weniger gut regenerieren kann.

 

Östrogen ist ein essentielles Hormon für die Gesundheit der Haut denn es unterstützt maßgeblich die Physiologie der Haut. Östrogen reguliert nicht nur die Menstruation einer Frau, sondern regt auch die Öl- und Kollagenproduktion an, um die Haut gesund zu halten.

 

Wenn die Öl- und Kollagenproduktion nachlässt, wird die Haut schlaff und faltig und kann die Feuchtigkeit nicht mehr gut speichern.

 

Trockene Haut macht sich besonders in den Wintermonaten bemerkbar, wenn die Luftfeuchtigkeit auf natürliche Weise sinkt. Wenn Sie eine Frau in den Wechseljahren sind, ist es daher wichtig, Ihre Hautpflegeroutine entsprechend anzupassen, um mit diesen Veränderungen umzugehen.

 

Bringen Sie den Glanz Ihrer Haut zurück

Bringen Sie den Glanz Ihrer Haut zurück

Trockene Haut in den Wechseljahren ist bei jeder Frau anders. Bei manchen kommt es nur in den kalten Monaten zu ausgeprägter Hauttrockenheit, während andere das ganze Jahr damit zu kämpfen haben.

 

Einige bemerkenswerte Symptome trockener Haut sind:

 

  • Peeling oder schuppige Haut
  • Rissige Hände, Füße
  • Juckreiz der Haut
  • Spannungsgefühl der Haut nach dem Schwimmen oder Duschen
  • Aschige oder gräuliche Hauttöne für diejenigen, die dunkle Haut haben

 

Natürlich müssen Sie nicht zulassen, dass die Wechseljahre Ihre Haut so stark verunstalten. Es gibt einige wirksame Strategien, denen man folgen kann!

 

Hier sind einige Lösungen, die dazu beitragen können, die Trockenheit Ihrer Haut in den Wechseljahren zu reduzieren:

 

1. Essen Sie viel gesunde Fette

1. Essen Sie viel gesunde Fette

Eine der besten Möglichkeiten, Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, ist der Verzehr gesunder Fette wie Omega-3-Fettsäuren. Dies kommt nicht nur Ihrer Haut zugute, sondern wirkt sich auch positiv auf Ihre allgemeine Gesundheit aus.

 

Zu den Lebensmitteln, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind, gehören Lachs, Sardinen, Walnüsse, Soja, angereicherte Eier, Leinsamen und Distelöl.

 

2. Vermeiden Sie heiße Duschen

2. Vermeiden Sie heiße Duschen

Natürlich fühlen sich heiße Duschen gut an, besonders wenn es draußen kalt ist. Allerdings kann extrem heißes Wasser zu Hauttrockenheit führen, da es den Feuchtigkeitsgehalt der Haut erheblich beeinträchtigt.

 

Wenn die Lufttemperatur unerträglich kalt ist, entscheiden Sie sich stattdessen für eine warme Dusche. Achten Sie darauf, dass Sie maximal 10 Minuten unter der Dusche verbringen, damit Ihre Haut nicht austrocknet.

 

3. Tragen Sie Sonnenschutzmittel auf

3. Tragen Sie Sonnenschutzmittel auf

Sonnenschutzmittel sollten zu jeder Jahreszeit ein fester Bestandteil Ihrer Hautpflege sein, insbesondere wenn Sie sich in den Wechseljahren befinden. Auch wenn es draußen vielleicht bewölkt ist, können die UV-Strahlen der Sonne dennoch durch die Wolken dringen.

 

Längere Sonneneinstrahlung ist eine der Hauptursachen für Falten und trockene Haut. Daher wird die Verwendung von Feuchtigkeitslotionen mit Lichtschutzfaktor dringend empfohlen, insbesondere wenn Sie sich viel Zeit im Freien aufhalten.

 

4. Tragen Sie Feuchtigkeitscremes auf die feuchte Haut auf

4. Tragen Sie Feuchtigkeitscremes auf die feuchte Haut auf

Stellen Sie kurz nach dem Duschen sicher, dass die Feuchtigkeit Ihrer Haut erhalten bleibt, indem Sie sofort eine Feuchtigkeitscreme auftragen. Nachdem Sie Ihre Haut mit einem Handtuch abgetupft haben, warten Sie nicht, bis sie vollständig getrocknet ist: Tragen Sie sofort Ihre Feuchtigkeitscreme für Gesicht und Körper auf!

 

5. Treiben Sie regelmäßig Sport

5. Treiben Sie regelmäßig Sport

Sie haben vielleicht nicht das Gefühl, dass Sport etwas mit der Gesundheit Ihrer Haut zu tun hat, aber indem Sie Ihr Herz höher schlagen lassen und die Blutzirkulation verbessern, erhöhen Sie auch den Sauerstoff- und Nährstoffgehalt, der Ihre Haut erreicht. Außerdem verbessert Bewegung die Kollagenproduktion, genau wie Östrogen.

 

Wie Pueraria Mirifica die Gesundheit Ihrer Haut verbessert

Wie Pueraria Mirifica die Gesundheit Ihrer Haut verbessert

Bei den oben aufgeführten Strategien handelt es sich meist um Änderungen des Lebensstils, die dazu beitragen können, zu verhindern, dass Ihre Haut zu trocken wird. In gewisser Weise lösen sie das Problem nur auf oberflächlicher Ebene, denn es geht ihnen ausschließlich um die Bewältigung der Symptome.

 

Wie bereits erwähnt, hängen Wechseljahre und trockene Haut mit Östrogenmangel zusammen. Wenn das der Fall ist, können bestimmte Arten der Hormontherapie eine nachhaltigere Lösung für den richtigen Umgang mit Wechseljahrsbeschwerden sein?

 

Die Antwort ist ja. Tatsächlich deuten Studien darauf hin, dass topische Östrogenprodukte wirksam sind Bekämpfung von Östrogenmangel, insbesondere auf der Haut. Die gute Nachricht ist, dass Sie keine echten Hormone benötigen, um den Hormonspiegel Ihres Körpers zu regulieren. Sie können dies tun, indem Sie Lebensmittel oder Produkte konsumieren, die diese enthalten Phytoöstrogene.

 

Phytoöstrogene sind natürlich vorkommende Verbindungen, die in verschiedenen Pflanzen vorkommen. Obwohl es sich nicht um Hormone handelt, ahmen sie im menschlichen Körper aufgrund ihrer ähnlichen Struktur die Wirkung von Östrogen nach.

 

Wenn Sie also Phytoöstrogene konsumieren, „ersetzen“ diese nicht unbedingt Ihre verlorenen Östrogene, aber Ihr Körper funktioniert zumindest so, als ob Sie Ihr eigenes Östrogen produzieren würden. Phytoöstrogene können gewissermaßen als natürliche Form der Hormonersatztherapie (HRT) dienen.

 

Phytoöstrogene sind in Sojamilch, Leinsamen, Sesamsamen, Beeren, Tofu, Pflaumen, Birnen, Äpfeln, Bohnen, Kohl, Spinat und sogar einem thailändischen Kraut namens Pueraria mirifica enthalten. Tatsächlich ist Pueraria mirifica eine der wirksamsten Phytoöstrogenquellen der Welt!

 

Mit anderen Worten: Wenn Sie alle gesundheitlichen Vorteile von Phytoöstrogenen nutzen möchten, sind Produkte wie das Mirifica-Wissenschaft Gesichtsserum verbessert nicht nur Ihren Hormonhaushalt, sondern steigert auch deutlich die Gesundheit, Feuchtigkeit und Schönheit Ihrer Haut.

 

29,95 USD

Ausverkauft

39,95 USD

Ausverkauft

Durch den Verzehr von Phytoöstrogenen und die Verwendung von Produkten mit Pueraria Mirifica ist das Risiko, unter trockener Haut in den Wechseljahren zu leiden, deutlich geringer.

Durch den Verzehr von Phytoöstrogenen und die Verwendung von Produkten mit Pueraria Mirifica ist das Risiko, unter trockener Haut in den Wechseljahren zu leiden, deutlich geringer.

PUERARIA MIRIFICA
WAS SAGT DIE FORSCHUNG?

Das hormonelle Gleichgewicht ist der Schlüssel zu einer besseren Haut, auch in den Wechseljahren

Das hormonelle Gleichgewicht ist der Schlüssel zu einer besseren Haut, auch in den Wechseljahren

Eine bessere Haut zu bekommen, auch in den Wechseljahren, muss nicht schwierig sein. Es sind nur wenige Änderungen Ihres Lebensstils erforderlich, um Ihren jugendlichen Glanz auch in Ihren Vierzigern oder Fünfzigern zu bewahren.

 

Deshalb hilft ein durch Phytoöstrogen induzierter Hormonhaushalt sehr. Durch den Verzehr von Phytoöstrogenen und die Verwendung von Produkten mit Pueraria Mirifica ist das Risiko, unter trockener Haut in den Wechseljahren zu leiden, deutlich geringer.

 

Alle unsere Produkte sind wissenschaftlich fundiert und wir verbringen unzählige Stunden damit, klinische Studien durchzulesen
Wir forschen, um sicherzustellen, dass unsere Produkte halten, was wir versprechen.

 

Deshalb übernehmen wir das gesamte Risiko und garantieren Ergebnisse oder Sie haben eine 60-tägige Geld-zurück-Garantie
Garantie.


Einfach gesagt, Wenn unsere Produkte bei Ihnen nicht funktionieren, teilen Sie uns dies mit und wir erstatten Ihnen den Betrag
Alles ohne Fragen.

NUR DAS BESTE ERDE GEWACHSEN NÄHRSTOFFE

29,95 USD

Ausverkauft

39,95 USD

Ausverkauft

*Diese Aussagen wurden von der FDA nicht bewertet. Die Produkte sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

Die Informationen auf dieser Website wurden nicht von der Food & Drug Administration oder einer anderen medizinischen Einrichtung ausgewertet. Unser Ziel ist es nicht, Krankheiten oder Leiden zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern. Die Informationen werden nur zu Bildungszwecken weitergegeben. Sie müssen Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie auf Inhalte dieser Website reagieren, insbesondere wenn Sie schwanger sind, stillen, Medikamente einnehmen oder unter einer Krankheit leiden.

Related Posts

Brustvergrößerung Pille: Zu gut, um wahr zu sein?
Brustvergrößerung Pille: Zu gut, um wahr zu sein?
Dies erklärt, warum Brustvergrößerung eine der weltweit führenden kosmetischen Verfahren bleibt. Aber außer invasiven Op
Read More
Cremes für Brustvergrößerung sind nicht der beste Ansatz mehr
Cremes für Brustvergrößerung sind nicht der beste Ansatz mehr
Wenn Sie Cremes für Brustvergrößerung verwenden, aber nur langsame Verbesserungen sehen, erklärt dieser Beitrag, warum u
Read More
Natürlich aussehende Brustimplantate: Was sind Ihre besten Optionen?
Natürlich aussehende Brustimplantate: Was sind Ihre besten Optionen?
Wenn Sie natürliche aussehende Brustimplantate bekommen möchten, müssen Sie über die Optionen mit Ihrem plastischen Chir
Read More